Skip to main content

Weinhaus Büchin – Gutedel QbA – Baden Weißwein aus Deutschland 2017 trocken für nur 6.49 € statt 7.99

Weinhaus Büchin - Gutedel QbA - Baden Weißwein aus Deutschland 2017 trocken für nur 6.49€ statt 7.99€

Weinhaus Büchin – Gutedel QbA – Baden Weißwein aus Deutschland 2017 trocken für nur 6.49 € statt 7.99

  Direkt zum Angebot >>

 

Aktuelles Wein Angebot!

Baden- Markgräflerland | Gutedel (100 %) | Deutschland | Weißwein | 8.65 EUR pro Liter

 

Beschreibung:

Sonnenverwöhnter Gutedel aus dem Markgräflerland Wenn eine Rebsorte im gleichen Atemzug mit einer Region genannt werden kann, dann ist es sicherlich der Gutedel aus dem Markgräflerland in Baden. Es gibt kaum eine andere Rebsorte, die so stellvertretend für eine Region steht. Gutedel wurde schon um 1780 vom badischen Markgrafen Karl Friedrich von Baden aus dem schweizerischen Vevey ins Markgräflerland gebracht. Dort setzte er sich stark für die Anpflanzung und Förderung von Gutedelreben ein. Dadurch ist die Rebsorte zur absoluten Spezialität der Region geworden. Dieser herrliche Tropfen aus dem Weinhaus Büchin macht hier keine Ausnahme. Ein angenehmer, badischer Zeitgenosse für die leichten Momente des Lebens. Verkostungsnotiz: Der Gutedel vom Weinhaus Büchin hat eine schöne, strohgelbe Farbe mit goldenen Reflexen. Sein Bouquet zeigt einen frischen Birnenduft, begleitet von exotischen Eindrücken von Maracuja. Am Gaumen zeigt er sich außerordentlich saftig, mit Noten von reifen Äpfeln. Das Finish ist cremig und langanhaltend. Die Balance von Säure und Frucht ist einfach gigantisch gut. Er macht unglaublich viel Trinkspaß, wenn man den Wein bei 8-10 °C serviert. Der authentische Gutedel eignet sich am besten als Aperitif sowie zu Spargel, Fisch, französischem Rohmilchkäse, Salat oder einer Kürbissuppe.

 

Nur solange der Vorrat reicht!

 

Direkt zum Angebot >>

Bewerten Sie den Wein Deal:

Our Reader Score
[Total: 0 Average: 0]